Neues aus der Aikido Schule Köln

Hier informieren wir Sie fortlaufend über Neuigkeiten. Aktuelle Publikationen von Bodo Rödel finden Sie hier.

6. Newsletter der Aikido Schule Köln

Unser neuer Newsletter ist jetzt da – hier könnt ihr ihn lesen. Hier könnt ihr den Newsletter abonnieren.

Lehrgang, Türen auf mit der Maus, Special Keiko mit Dimitri Crenier

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter mir.

Am Samstag war ich endlich wieder im Cercle Tissier in Paris, um bei einem Lehrgang mit Christian Tissier zu trainieren.

Am Sonntag war Türöffnertag der Sendung mit der Maus – eine tolle Gelegenheit über 30 Kindern und ihren Eltern Aikido zu zeigen.

Am Montag war mein Freund Dimitri Crenier erneut bei uns zu Gast und hat das Training geleitet. Zwei intensive Stunden in toller Atmosphäre haben allen Teilnehmenden viel Spaß gemacht.

.

Lehrgang mit Christian Tissier in Holland

Endlich gab es auch wieder einen großen internationalen Lehrgang mit Christian Tissier in Papendal. 200 Aikido-ka konnten wieder zusammen trainieren und es war schön, viele bekannte Gesichter zu treffen.

Aus Deutschland waren Aikido-ka u.a. aus Berlin, Hamburg und Darmstadt angereist. Auch die Aikido Schule Köln war mit fünf Personen vertreten.

Lehrgang in Darmstadt

Endlich wieder Aikido-Lehrgänge! Ich hatte mit 20 Teilnehmenden einen tollen  Lehrgang in Darmstadt. Wir haben vier Stunden lang intensiv am Thema „Kontakt“ gearbeitet und hatten viel Spaß.

Aikido Ostseecamp auf Rügen

Über 60 Teilnehmende haben das Aikido Ostseecamp auf Rügen wieder zu einem vollen Erfolg gemacht.

Hier gibt es Stimmen einiger Teilnehmender zum diesjährigen Lehrgang – Ulli, Jochen, Axel, Max und ich freuen uns auf 2022!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine Zusammenfassung meiner Unterrichtseinheiten während des Lehrgangs könnt ihr hier sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lehrgang in Südfrankreich

Coronabedingt gab es auch dieses Jahr nur einen kleinen Lehrgang in Südfrankreich. Statt der sonst üblichen 300 kamen nur 40 Aikido-ka zusammen,  um gemeinsam zu trainieren. Trotzdem war es ein schönes Event und es war toll, Christian Tissier und viele Freunde wieder zu sehen.